Jede Mensch-Hund-Beziehung ist ein Unikat. Was den einen nervt, findet ein anderer vielleicht sogar niedlich.

Deshalb beginnt das Hundetraining mit einem ausführlichen Gespräch. Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Verstehen der aktuellen Mensch-Hund-Beziehung. Die von Ihnen als störend empfundenen Verhaltensweisen und deren Hintergründe werden wir im Detail erörtern. Wir werden gemeinsam erreichbare Ziele für das zukünftige Zusammenleben festgelegen, Sie bekommen die ersten Handlungsempfehlungen für zu Hause und ich werde den weiteren Trainingsablauf grob skizzieren.

Das Hundetraining kann auf Wunsch auf Englisch abgehalten werden.

Hundeerziehung in Einzelstunden

Einzelstunden sind der effektivste Weg, die bestehenden Probleme anzugehen, denn das Training wird ganz individuell auf Sie und Ihren Hund abgestimmt. Probleme können dort angegangen werden, wo sie bestehen. Schrittweise nähern wir uns Ihrem Ziel. Die Geschwindigkeit geben Sie dabei vor. Wir üben so lange, bis es sitzt.

In der Regel werden 4 bis 6 Stunden Hundetraining benötigt, um die gesteckten Ziele zu erreichen.

Preis

40 € / Stunde zzgl. eventueller Fahrtkosten

Hundeerziehung in Gruppenstunden

Je nach Problematik ist das Training schon zu Beginn in Gruppen möglich. Vor allem aber sind Erziehungsgruppen eine gute Möglichkeit, die Inhalte aus den Einzelstunden zu festigen. Die Gruppe bietet dabei auch die Möglichkeit der Ablenkung.

In überschaubaren Gruppen (mindestens 3, höchstens 6 Teilnehmer) werden unterschiedliche Situationen an unterschiedlichen Orten gestellt und der Schwierigkeitsgrad abhängig vom aktuellen Trainingsstatus von Hund und Halter schrittweise erhöht.

Preise

Trainingseinheit*: 15 €

* Trainingseinheit zwischen 60 und 90 Minuten, abhängig von der Teilnehmerzahl

Hundeerziehung als Wochenendintensivkurs

Dieses Angebot eignet sich für alle Hundehalter, die

  • innerhalb der Woche nicht die Zeit finden, mit Ihrem Hund eine Hundeschule zu besuchen,
  • einen Intensivkurs dem regelmäßigen Training vorziehen,
  • mit dem Hund bzw. den Hunden ein Wochenende in der Natur erleben möchten und dies mit Hundetraining verbinden wollen.

Die Hundeschule befindet sich am Rande des Steigerwaldes, der unter anderem gute Wandermöglichkeiten bietet.

Der Wochenendkurs kann für 2-4 Tage von Freitag bis Montag gebucht werden. Der Wochenendkurs beginnt mit einem Erstgespräch. Pro Tag sind 1-2 Einzelstunden vorgesehen. Die Trainingszeiten werden individuell festgelegt, um unter anderem Ihre An- und Abreisezeiten berücksichtigen zu können.

Gerne unterstütze ich auch bei der Suche einer passenden Unterkunft für Sie und Ihren Hund.

Preise

  • Abhängig von der Anzahl der gebuchten Einzelstunden
  • 40 € / Stunde

Gruppenevent

Auf Wunsch kann der Wochenendkurs auch als Gruppenevent (mindestens 3, höchstens 6 Teilnehmer) gebucht werden. Zu beobachten, wie die anderen Kursteilnehmer ihre Herausforderungen angehen, kann den eigenen Trainingsverlauf positiv beeinflussen.
Den Preis für ein Gruppenevent erhalten Sie auf Anfrage, da er von der Anzahl der Teilnehmer abhängt.