Hunde sind Nasentiere. Sie besitzen im Vergleich zum Menschen eine wesentlich größere Riechschleimhaut und ein großer Teil ihres Gehirns ist für die Interpretation und Verarbeitung von Geruchsinformationen verantwortlich.

Möchtest Du Deinen Hund artgerecht beschäftigen, ist es deshalb naheliegend, seine herausragenden Riechfähigkeiten zu fordern und zu fördern. Diese Art der Beschäftigung ist außerdem für alle Hunde geeignet, ob groß oder klein, schnell oder langsam. Selbst Hunde mit Gelenkproblemen finden gelenkschonend geistige Auslastung.

Geruchsdifferenzierung

In diesem Beschäftigungskurs lernt Dein Hund schrittweise nach einem ihm präsentierten Geruch zu suchen und diesen anzuzeigen. Die gleiche Aufgabe erhält der Hund auch beim Mantrailing, aber da wir mit Gerüchen wie Tee, Gewürze etc. arbeiten, ist diese Beschäftigung auch ohne Hilfspersön möglich.

 

Neugierig geworden? Fragen gerne telefonisch unter 0151 - 57 367 704 oder per Email.

Termine

In der Rubrik Termine findest Du die aktuellen Kurstermine.

Anmeldung

Bitte Anmeldeformularausfüllen und mir per Post oder Email zusenden.

Preis

90 EUR für 6 Trainingseinheiten*

* zwischen 60 und 90 Minuten, abhängig von der Teilnehmerzahl (mindestens 3 und maximal 6 Teilnehmer)